Project omschrijving

  • 3 Personen

  • 15 Minuten

Zubereitung

  1. Den Airfryer auf 170 °C vorheizen.
  2. Die Enden der Auberginen abschneiden.
  3. Die Auberginen der Länge nach in ca. 1 cm dicke Scheiben und danach in 1 cm breite Streifen schneiden.
  4. Die Auberginenstreifen zuerst mit dem der mexikanischen Gewürzmischung oder dem Currypulver und danach mit Öl und etwas Salz vermischen.
  5. Die Streifen ins Airfryer-Körbchen legen und ca. 8 Minuten goldbraun backen.
  6. In der Zwischenzeit Soße aus Mayonnaise, Joghurt und Schnittlauch zubereiten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Die Dip-Soße mit den noch warmen Dippers servieren.

Zutaten

  • 2 Graffiti-Auberginen
  • 1 TL mexikanische Gewürzmischung
  • 1-2 EL Öl
  • Salz
  • 4 EL Zitronenmayonnaise
  • 2 EL fein geschnittener Schnittlauch
  • 2 EL Joghurt
Zurück zu den Rezepten