Project omschrijving

  • 4 personen

  • 15 minuten

Zubereitung

  1. Die Auberginen der Länge nach in 0,5 cm große Scheiben schneiden und die Scheiben in der Pfanne mit wenig Öl braun braten (Pfanne mit Küchenpapier einfetten). Mit Pfeffer und Salz bestreuen und die knusprig braunen Scheiben auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Halbieren Sie die Scheiben, wenn die sie sehr groß sind. Legen Sie die Scheiben neben einander, und belegen Sie sie mit Ziegenkäse und klein geschnittenen Aprikosenstückchen. Geben Sie etwas Honig darauf. Den Schnittlauch klein schneiden und über den Honig streuen. Rollen Sie die Auberginenscheiben auf.
  3. Verwenden Sie den restlichen, nicht geschnittenen Schnittlauch als Faden, mit dem Sie die Auberginenpäckchen zusammenbinden. Legen Sie sie wie ein Türmchen auf einen Amuse-Löffel. Guten Appetit.

Zutaten

  • 2 große Auberginen
  • 1 handvoll getrocknete Aprikosen
  • 1 Päckchen weicher Ziegenkäse

  • Honig
  • 1 Topf Schnittlauch

Zurück zu den Rezepten